teilbetrieb
nicht alles,
aber vieles!

 

[Update: 25. Jänner 2021]
 

An alle mobilen startups!

Es sind außergewöhnliche Zeiten, denen wir mit außergewöhnlichen Maßnahmen begegnen müssen. In der startup®-fahrschule henke stehen die Menschen an erster Stelle und wir tun das, was wir tun, mit dem Glauben, dass der aktuellen Corona-Krise ausschließlich durch die Kraft der Vielen begegnet werden kann.

Aufgrund der Verlängerung des Lockdowns und der 3. Covid-19-Notmaßnahmenverordnung der österreichischen Bundesregierung und zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 können wir unsere Dienstleistungen weiterhin nur teilweise anbieten:

Kundenbetreuung
Alle unsere Fahrschulstandorte sind zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten für persönliche Beratungs- und Servicedienstleistungen geöffnet. Selbstverständlich stehen auch unsere Webservices (Website inkl. Preisanfrageformular, Kundenportal istartup, Webtrainer,...) uneingeschränkt zur Verfügung.

Praktische Fahrausbildung
· Abhaltung von Trainingseinheiten / Fahrstunden (1:1 = Fahrtrainer + Schüler) ist möglich.
· Abhaltung von begleitenden Schulungen (1:1 = Fahrtrainer + Schüler und Begleiter aus dem selben Haushalt) ist möglich.
· Gruppenausbildungen wie Fahrsicherheitstrainings, Perfektionsfahrten und Mopedausbildung sind leider nicht möglich.

Theoretische Fahrausbildung
· Abhaltung von Einzelunterricht (1:1 = Fahrtrainer + Schüler) ist möglich.
· Abhaltung von Webinaren zur Vorbereitung, Wiederholung und Festigung des Präsenzunterrichts in der Fahrschule ist möglich.
· Gruppenunterricht ist mit Ausnahme von unbedingt erforderlichen beruflichen Ausbildungen (Spezialwissen C, CE, D, DE, BE, F) leider nicht möglich.

Theoretische Fahrprüfung
Computerprüfungen werden von der Behörde bis auf Weiteres als Einzelprüfungen abgehalten (1:1 = Aufsichtsperson + Prüfungskandidat).

Praktische Fahrprüfung
Ab Montag, 01.02.2021 werden von der Behörde wieder Praktische Fahrprüfungen abgehalten.
 

Sicherheitsmaßnahmen
Damit du dich bei uns wohl und vor allem auch sicher fühlst, haben wir alle nötigen Vorkehrungen entsprechend der Empfehlungen des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz getroffen. Um dich selbst und andere zu schützen, bitten wir dich im Wesentlichen folgende drei Grundregeln zu beachten:

  • Hände desinfizieren
  • FFP2-Maske aufsetzen
  • 2m Abstand halten

Desinfektionsmittel und FFP2-Masken (Stückpreis Euro 2,-) stehen für dich bereit, solltest du sie benötigen. Unsere Räumlichkeiten sind so groß, dass sich der empfohlene Mindestabstand von zwei Meter problemlos einhalten lässt, wenn wir alle sorgsam miteinander umgehen und Rücksicht nehmen.

Detaillierte Informationen zu den von dir einzuhaltenden Covid-19 Sicherheitsregeln findest du hier:

einfach los!​​​​​​​

jetzt anfragen!​​​​​​​